Vorerst keine persönliche Beratung!

Beratungsstellen im IQ Netzwerk Bremen bieten Telefon- und Online-Beratung an

 

Anerkennungsberatung

In der Anerkennungsberatung Bremen finden in den nächsten Wochen keine Termine statt. Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden, sind ab sofort bis voraussichtlich 14. April keine persönlichen Beratungen in der Arbeitnehmerkammer mehr möglich.

Das Team der Anerkennungsberatung steht den Ratsuchenden online und telefonisch zu Verfügung.

Kontakt

Anerkennungsberatung Bremen

Lynda Kiefer und Jan Jerzewski

Telefon: 0421-36 301-954
E-Mail: anerkennung@wah.bremen.de

Zur Projektseite

 


 

 

Anerkennung für Ingenieurwesen und Architektur

Die Projektleitung steht den Ratsuchenden bei der Anerkennung für Ingenieurwesen und Architektur online und telefonisch zu Verfügung. Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden, sind ab sofort keine persönlichen Beratungen in der Kammer möglich. Die Beratung der Ingenieurkammer und Architektenkammer findet zurzeit nur telefonisch statt.

Kontakt

Ingenieurkammer Bremen

Steffanie Schügl
Referentin für Berufsanerkennung

Telefon: 0421-16 26 89 4
E-Mail: anerkennung@akhb.de
E-Mail: anerkennung@ikhb.de

www.akhb.de | www.ikhb.de

 


 

Beratungsstelle Faire Integration

auf Grund von COVID 19/Corona führt das Projekt Faire Integration momentan keine persönlichen Beratungen durch. Die Berater*innen stehen telefonisch und per Mail weiterhin zur Verfügung auch bei Fragen zu Arbeitnehmer*innenrechten in Bezug auf Corona.

An dieser Stelle der Hinweis:

Auch jetzt gilt unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht verstehen (z. B. eine scheinbare Kündigung) – auch nicht, wenn Ihr Arbeitgeber sagt, dass er keine Arbeit für Sie hätte!

Mehr Informationen zum Thema Kündigung erhalten Sie hier.

Kontakt

Faire Integration

Mahmood Abo-Jeap
Telefon: 0151/46 27 30 69 
mahmood.abo-jeap@arbeitundleben-bhv.de

Milena Detzner
Telefon: 0151/46 27 30 68
milena.detzner@arbeitundleben-bhv.de

Zur Projektseite

 


 

ADA – Antidiskriminierung in der Arbeitswelt

In der Beratungsstelle ADA findet vorerst bis zum 30. März keine persönliche Beratung statt. In diesem Zeitraum steht Ihnen das Team telefonisch oder per E-Mail zu Seite.

Telefonische Sprechzeiten:

  • Montags bis donnerstags: 10 bis 15 Uhr
  • Freitags:                                10 bis 13 Uhr

 

Kontakt

ADA – Antidiskriminierung in der Arbeitswelt
Arbeit und Leben Bremen e.V.

Telefon: 0421-96 089-0
E-Mail: info@ada-bremen.de

Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen

Zur Projektseite