Gesucht: Fachlehrkraft auf Honorarbasis (m/w/d)

Das Paritätische Bildungswerk sucht Verstärkung

Für die Durchführung eines berufsbezogenen Deutschkurses für zugewanderte Lehrkräfte (Zielniveau: C 1 GER) sucht das Paritätische Bildungswerk für den Kursstandort Bremen eine Fachlehrkraft auf Honorarbasis (m/w/d).

  • Zeitraum: 14.02.2022 bis 31.12.2022

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Modulen zur Vorbereitung auf den Schuldienst auf Grundlage der Szenario-Methode (geplanter Umfang: 5 Module à 12 Unterrichtsstunden) einmal monatlich als Wochenendseminar im Teamteaching mit einer DaZ/DaF-Lehrkraft
  • Aktive Mitgestaltung regelmäßiger Projektplanungsgespräche (geplanter Umfang: 2 Stunden monatlich)
    Der Zeitaufwand ist aktuell geschätzt und kann im Laufe des Projekts ca. 10% abweichen.

Ihr Profil:

  • Erfahrungen/Tätigkeit im Bremer Schuldienst

Wünschenswert sind zudem:

  • Arbeitserfahrungen in der Lehrer*innenausbildung
  • Erfahrungen mit der Zielgruppe Lehrkräfte aus aller Welt bzw. mit Teilnehmenden mit Zweitsprache Deutsch
  • Freude an interkultureller Arbeit

Bitte reichen Sie zur Bewertung Ihres Angebots folgenden Unterlagen bzw. Daten ein:

  • Lebenslauf
  • Relevante (s.o.) Qualifikationsnachweise
  • Ihren Honorarsatz (incl. Vor-und Nachbereitung und Fahrtkosten) für die angefragten Leistungen
  • Ihre zeitliche Verfügbarkeit

 

Bewerbung

Ihr Angebot richten Sie bitte bis 10.01.2022 (bitte unterschrieben!) per E-Mail oder postalisch an:

Eva Raschke
Paritätisches Bildungswerk
LV Bremen e.V.

Fachschule für Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege

Bahnhofsplatz 14
28195 Bremen

eraschke@pbwbremen.de

 


Die vollständige Ausschreibung inkl. Bewertungsmatrix finden Sie hier.