Die RKW Bremen GmbH sucht Verstärkung!

 

Für die „RKW Servicestelle Deutsch am Arbeitsplatz“ suchen wir ab sofort und befristet
bis zum 31.12.2021 eine Sachbearbeitung (als Minijob auf 450-Euro-Basis)

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

  • Fortbildungs- und Teilnehmenden-Management
  • Dateneingabe, -pflege und -aufbereitung
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Durchführung von Veranstaltungen

Die Tätigkeit verlangt folgende Voraussetzungen:

  • Erfahrungen mit gängigen Office-Programmen und Datenbanken
  • Konzentrationsfähigkeit und Gewissenhaftigkeit

 

Über uns

Die RKW Bremen GmbH sorgt als unabhängige Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Hand. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Umweltmanagement und Arbeitsschutz, Digitalisierung sowie Integration internationaler Fachkräfte.

Als moderne Arbeitgeberin bieten wir gestalterischen Freiraum, flexible Arbeitszeiten sowie Home-Office- und Fortbildungsmöglichkeiten und ein freundliches Betriebsklima.

„RKW Servicestelle Deutsch am Arbeitsplatz“

Bei Fragen zu Inhalten und Arbeitsorganisation
wenden Sie sich an

Dr. Sonya Dase

Martinistraße 68
28195 Bremen

Telefon: 0421 / 32 34 64-35
E-Mail: dase@rkw-bremen.de

 


Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Motivationsschreiben, CV) an
Dr. Sonya Dase, dase@rkw-bremen.de

Bewerbungsschluss: 15.03.2020

Zur Ausschreibung als PDF