Potraitfoto von Prof. Dr. Claudia Harsch(c) Matej Meza, UniversitÀt Bremen

Allgemeinsprachlich oder berufsspezifisch?

Prof. Dr. Claudia Harsch ĂŒber die ValiditĂ€t einer Szenario-basierten PrĂŒfung fĂŒr internationale LehrkrĂ€fte.

Arbeitswelten sind Sprachwelten

IQ unterstĂŒtzt Dachser mit individuellem Sprachcoaching im Betrieb.

Deckblatt Bremer Handreichungen

Die Bremer Handreichungen

FĂŒr FachlehrkrĂ€fte, Ausbilder*innen sowie LehrkrĂ€fte im berufsbezogenen Deutschunterricht