Ruth Beckmann ist Hauptseminarleiterin am Landesinstitut für Schule Bremen (LIS). Vom Erstgespräch bis zur Aufnahme in den Schuldienst begleitet sie Lehrer*innen während ihres berufspraktischen Anpassungslehrgangs.

„Sehr situationsgerecht und praxisnah“ – Lernen nach der Szenario-Methode

Ein Gespräch über Hürden und Anerkennungswege internationaler Lehrkräfte in Bremen.

“IQ greift da, wo Abläufe noch knirschen.”

Wie Bremen internationale Lehrkräfte begleitet, erklärt Projektkoordinatorin Eva Raschke.

Anerkennungsberaterin Lynda Kiefer spricht mit einem Mann. Sie erklärt ihm, wie er seinen ausländischen Berufsabschluss in Deutschland anerkennen lassen kann.

Anerkennungsberatung und -begleitung

für alle Ratsuchenden mit ausländischen Berufsabschlüssen.