https://www.netzwerk-iq.de/foerderprogramm-iq/fachstellen/fachstelle-beratung-und-qualifizierung

„Ein Baustein gegen den Fachkräftemangel“

4 Fragen zur Anerkennung frühpädagogischer Fachkräfte in Bremen.

Ruth Beckmann ist Hauptseminarleiterin am Landesinstitut für Schule Bremen (LIS). Vom Erstgespräch bis zur Aufnahme in den Schuldienst begleitet sie Lehrer*innen während ihres berufspraktischen Anpassungslehrgangs.

„Sehr situationsgerecht und praxisnah“ – Lernen nach der Szenario-Methode

Ein Gespräch über Hürden und Anerkennungswege internationaler Lehrkräfte in Bremen.

Lernen mit Szenarien – berufsbezogene Sprachvermittlung

 5 Szenarien für den Unterricht mit internationalen Lehrkräften.

Die Fachseminare des Pädagogischen Bildungswerk sind ein wichtiger Schrit auf dem Weg zur beruflichen Anerkennung von pädagogischen Fachkräften in Bremen

Erfolgreich zur beruflichen Anerkennung als Erzieherin

„Anerkennung bedeutet fĂĽr mich eine gute Erfahrung, die mich nicht nur beruflich weitergebracht hat“ Shih-Yen Bayer kam 2014 aus Taiwan nach Deutschland. Nach einem Anpassungslehrgang…

Mehr als nur ein Flugticket

Ein Bremer Krankenhaus tritt dem Pflegenotstand entgegen. Ein Modellprojekt.

Berufsanerkennung: Pflegefachkraft

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick.

Anerkennungsberaterin Jan Jerzewski hilft zugewanderten Menschen, die in Deutschland weiter in ihrem gelernten Beruf arbeiten möchten.

Eine Stecknadel fĂĽr jede berufliche Perspektive

In Bremen läuft Anerkennungsberatung mit Verstand und Empathie. Ein Portrait.

FĂĽr mehr neue Lehrer*innen!

Berufsanerkennung von Lehrer*innen – der Weg zurück in den Job

Fachsprachliches Unterstützungsangebot für Lehrkräfte

im berufspraktischen Anpassungslehrgang        

Manuel KĂĽhn ist Leiter des Willkommensservice im Unternehmensservice Bremen

„Wir sind Lotse und Schnittstelle“

4 Fragen an Manuel KĂĽhn, Projektleiter des Willkommensservice Bremen.

Anerkennungsberaterin Lynda Kiefer spricht mit einem Mann. Sie erklärt ihm, wie er seinen ausländischen Berufsabschluss in Deutschland anerkennen lassen kann.

Anerkennungsberatung und -begleitung

für alle Ratsuchenden mit ausländischen Berufsabschlüssen.

„Ohne IQ wäre ich nicht mehr in Bremen.“

Hristina Hristovas Weg: vom IQ-Sprachkurs bis zur IQ-Koordination

Die Fachseminare des Pädagogischen Bildungswerk sind ein wichtiger Schrit auf dem Weg zur beruflichen Anerkennung von pädagogischen Fachkräften in Bremen

Fachseminare für pädagogische Fachkräfte

Für pädagogische Fachkräfte im Anerkennungsverfahren.

„Deutsch für pädagogische Fachkräfte (B2)”

Arbeitsmaterialien fĂĽr den berufsbezogenen Deutschunterricht.
Hrsg.: Paritätisches Bildungswerk Bremen

Ausgleichs- und Qualifizierungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte

Für pädagogische Fachkräfte im Anerkennungsverfahren.

Deutsch für pädagogische Fachkräfte

Für pädagogische Fachkräfte im Anerkennungsverfahren. Sprachniveau: B2.

Ein Mann und eine Frau sitzen nebeneinander an einem Tisch. Sie lernen und schreiben etwas auf ein Blattpapier. Die FRau lächelt.

Deutschsprachkurse für Lehrkräfte aus aller Welt

Für Menschen mit ausländischem Lehramtsabschluss. Zielsprachniveau: C1

Qualifizierungsbegleitung: Ingenieurwesen und Architektur

Vollständige Verfahrensbegleitung für zugewanderte Fachkräfte.

Manulel Kühn, Leiter des Willkommensservice Bremen heißt ausländische Fachkräfte zur Beratung in Bremen willkommen.

Willkommensservice

Die regionale Koordinationsstelle zur Fachkräfteeinwanderung beantwortet Fragen zu Aufenthalt, Arbeitsgenehmigung und Anerkennung.